Online-Kongress

Globale Gerechtigkeit trotz Corona-Pandemie?
Care als Wegweiser für eine gerechte Gesellschaft

MIT ANALOGEM KULTURPROGRAMM IN LEIPZIG

¿Quieres más información sobre el programa y sobre cómo inscribirte en español? Entonces ponte en contacto con:

Program ve Türkçe kayıt hakkında daha fazla bilgi mi istiyorsunuz? O zaman lütfen bizimle iletişime geçin:

في حال وجود مشاكل, أو شيء غير مفهوم عند تعبئة الاستمارة, الرجاء التواصل معنا عبر البريد الالكتروني

gemeinsam.gerecht.global@knoe.org

Mitmach-Aufruf

Vom 26. bis 28. November 2021 findet unser Online-Kongress zum Mitmachen „Globale Gerechtigkeit trotz Corona-Pandemie? Care als Wegweiser für eine gerechte Gesellschaft“ statt. Der Kongress findet online statt, dass Kulturprogramm analog in Leipzig.
Dafür suchen wir Unterstützer*innen und aktive Helfer*innen in der Vorbereitung und Umsetzung.

Themen:

*Corona & Care: die globale Gesundheits- und Care-Krise im Kontext der Corona-Pandemie.

*Care-Arbeit: Was ist das? Wie hängen Klimawandel, Antirassismus und reproduktive Arbeit zusammen?

*Allianzen & Bündisse für solidarische Care-Gesellschaft: Welche Bündnisse gibt es, welche fehlen?

*Care als Thema des Globalen Lernens: Bildungsmethoden zu Care-Arbeit

*Alternativen und Utopien: Wie sieht Care-Utopie 2048 aus? Welche Wege gibt es hin zu einer Care zentrierten Wirtschaft?

 

Wir suchen Unterstützer*innen und aktive Helfer*innen in der Vorbereitung und Umsetzung (Logistik, Programm, Öffentlichkeitsarbeit, Awareness). Anmeldung und Infos zu den kommenden Treffen gibts hier: gemeinsam.gerecht.global@knoe.org

Die Vorbereitungstreffen finden als hybride Veranstaltungen statt. Ihr könnt, wenn ihr vollständig geimpft oder getestet seid, ins Büro des Konzeptwerks kommen (Klingenstr. 22, 04229 Leipzig) oder online teilnehmen.

+++++

Kinderbetreuung und Sprachmittlung
Wir bemühen uns Bedarfe nach Kinderbetreuung bzw. -Begleitung mitzudenken und zu erfragen. Für die Vorbereitungstreffen können wir uns nur gegenseitig unterstützen und haben bisher keine extra Betreuung organisiert. Bitte gib uns Bescheid, wenn es Bedarf geben sollte.

 Teile uns ebenfalls gern mit, wenn du Bedarf an Sprachmittlung hast!

Call for participation

From November 26 – 28, 2021, the online conference „Global Justice Despite the Corona Pandemic? Care as a signpost for a just society“ will take place. The program will be online. There will also be an exciting cultural program taking place in Leipzig.
We are looking for supporters and active helpers in the preparation and implementation of the event.

Topics:

*Corona & Care: the global health and care crisis in the context of the Corona pandemic.

*Care work: what is it? How are climate change, anti-racism and reproductive labour connected?

*Alliances solidary care society: Which alliances exist, which are missing?

*Care as a topic of Global Learning: Educational methods on care work

*Alternatives and Utopias: What does Care-Utopia 2048 look like? What are the paths towards a care-centred economy?

 

We are looking for supporters and active helpers in the preparation and implementation (logistics, programme, public relations, awareness). Registration and information about the upcoming meetings can be found here: gemeinsam.gerecht.global@knoe.org

The preparatory meetings will take place as hybrid events. If you are fully vaccinated or tested, you can come to the Konzeptwerk office (Klingenstr. 22, 04229 Leipzig) or participate online.

 

+++++

Childcare and language mediation
We make every effort to consider and enquire about the need for childcare or accompaniment. For the preparatory meetings we can only support each other and have not yet organised any extra care. Please let us know if there is a need.

Please also let us know if you need language mediation!