Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Februar 2020

HER MIT DEM GUTEN LEBEN! Kann das bedingungslose Grundeinkommen zur feministischen Revolution führen?

Februar 13 @ 19:00 - 21:00
Soziokulturelles Zentrum Frauenkultur Leipzig Leipzig, + Google Karte

Was wir brauchen: Eine sichere Daseinsvorsorge. Ein modernes Verständnis von Arbeit. Sichtbarsein und gesellschaftliche Wertschätzung von Care Arbeit. Faire Elternschaft. Eine Antwort auf Armut, soziale Unsicherheit und prekäre Arbeitsbedingungen. Eine feministische Revolution. Wie kann der Weg dorthin aussehen? Das Bedingungslose Grundeinkommen ist für immer mehr Menschen mehr als nur eine Utopie. Vielmehr wird es als Antwort auf brennende gesellschaftliche Fragen der Gegenwart und Zukunft gesehen. Das Grundeinkommen wäre bedingungslos für alle Menschen - und zwar unabhängig von Bedürftigkeit, Arbeitsbereitschaft und…

Mehr erfahren »

März 2020

Gesellschaft umcaren- feministische und wachstumskritische Perspektive auf Arbeit

März 21 @ 11:00 - 17:00
W3 Werkstatt für internationale Kultur und Politik e.V.

Wirtschaft umfasst die Gesamtheit aller Arbeiten – auch Kochen, Putzen, die Begleitung von Kindern und das Sorgen für Pflegebedürftige. Doch diese Tätigkeiten bleiben oft als Arbeit unsichtbar und erfahren in unserer auf Wachstum ausgerichteten Gesellschaft kaum Wertschätzung.  Mehrheitlich von Frauen geleistet sind sie zudem eng mit Geschlechterungerechtigkeit und Rollenzuschreibungen verknüpft. Wie würde eine Gesellschaft aussehen, in der Sorge-Arbeit (Care) im Zentrum steht? Und welche Chancen bietet der Postwachstumsdiskurs für eine gerechtere Verteilung von Sorgetätigkeiten?          Der Workshop vermittelt einen vertiefenden …

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren