Wir stehen für eine neue Wirtschaft.
Von allen, für alle. Ökologisch und sozial.

Ihr könnt den Newsletter jederzeit wieder abbestellen, durch einen Klick auf das entsprechende Feld im Newsletter. Zu unserer vollständigen Datenschutzerklärung.

Die aktuelle Wirtschaft ist ungerecht und zerstört unsere Lebensgrundlagen.

Mit der Arbeit des Konzeptwerks wollen wir deshalb Menschen die Zuversicht geben, selbstbestimmt die Gesellschaft zu verändern. Wir verbinden soziale Bewegungen, Wissenschaft und Zivilgesellschaft – und schaffen Lernräume für kritische Bildungsarbeit. Gemeinsam arbeiten wir an machbaren Konzepten und zeigen auf, was den Wandel blockiert. Unser Ziel bei allem, was wir tun: Ein gutes Leben für alle.

Deutscher Engagement Preis

Wir freuen uns über die Nominierung zum Deutschen Engagementpreis.

Vom 15. September bis 27. Oktober findet eine online Abstimmung zum Publikumspreis statt. Wir sind eines der 380 Projekte deutschlandweit, welche mit ihrer gemeinnützigen Arbeit dafür ausgezeichnet sind.

Schaut mal rein, was es alles für tolle Projekte gibt und wenn ihr unsere Arbeit wertvoll und unterstützenswert findet, dann hinterlasst eure Stimme. Danke.

Jetzt abstimmen

Bildung Macht Zukunft

Vielfältige Krisenprozesse machen deutlich, dass die Rückkehr zur gewohnten Tagesordnung keine Zukunft hat. Gegen die Rede von Alternativlosigkeit werden Forderungen nach einer breiten sozial-ökologischen Transformation laut, bei der die Frage nach einem guten Leben für alle im Mittelpunkt steht

Der vorliegende Band diskutiert Möglichkeiten und Grenzen einer kritischen transformativen Bildung aus Perspektiven von Bildungspraxis, Wissenschaft und sozialen Bewegungen.

Zum Sammelband

Digital Bewegt

Die Auswirkungenen digitaler Technik sind komplex: Sie hat nicht nur einen immensen ökologischen Fußabdruck, sondern verändert auch unsere Kommunikation, unsere Arbeit, verschiebt Machtverhältnisse oder beeinflusst die Möglichkeiten demokratischer Teilhabe.

Mit dem Projekt wollen wir die Potentiale digitaler Technik für eine sozial-ökologische Transformation in den Bereichen Mobilität, Logistik und Kommunikation ausloten.

Zur Projektwebseite

"Zukunft für alle. Eine Vision für 2048" - das Buch

Gemeinsam mit vielen Vordenker*innen arbeiten wir seit zwei Jahren an einer sozial-ökologischen Vision für eine Zukunft für alle.

Das Buch erscheint am 01. Oktober 2020 beim Oekom Verlag und kann jetzt schon beim Konzeptwerk vorbestellt werden. Wenn ihr eine Ausgabe für 9 Euro erwerben wollt, schreibt uns eine E-Mail.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und Diskutieren!

Danke für diesen tollen Kongress!

Sechs Tage lang haben wir gemeinsam mit Menschen aus sozialen Bewegungen, Wissenschaft, NGO‘s und der Praxis an Entwürfen für eine sozial-ökologische Utopie gearbeitet.

Vielen Dank für den  inspirierenden Austausch!

Abschlussvideo auf Youtube

Veranstaltungen zum Nachschauen auf Youtube

Fotos vom Kongress auf Flickr

Förder*in werden

Im Konzeptwerk setzen wir uns für eine gerechte und ökologische Wirtschaft ein, die ein gutes Leben für alle sichert. Wir haben Ideen, Mut und brauchen einen langen Atem. Und den kannst du uns geben.

Für 2020 brauchen wir 100 neue Förder*innen. Unterstütze das Konzeptwerk mit einer regelmäßigen Spende! Trage uns mit!

Wie wir an einer neuen Wirtschaft arbeiten

Mit unserer Arbeitsweise zeigen wir schon heute, wie die Wirtschaft von morgen aussehen kann.

wie wir arbeiten