Blogbeiträge

Das neue Erscheinungsbild des Konzeptwerks

Das neue Erscheinungsbild des Konzeptwerks

Das brandneue Erscheinungsbild des KonzeptwerksWir haben das Erscheinungsbild des Konzeptwerks überarbeitet und uns ein frisches neues Logo, neue Farben und neue Schriftarten verpasst. Hier erfahrt ihr etwas zum Prozess und den Überlegungen zum Redesign.Unser altes...

mehr lesen
Freie Zeit darf kein Luxus sein

Freie Zeit darf kein Luxus sein

Im Nachbericht blicken wir zurück auf die Podiumsdiskussion „Keine Zeit?! – Wie wir Zeit und Arbeit gerechter verteilen können“.
Kollektive Arbeitszeitverkürzung ist zentral, wenn wir über einen gerechten und ökologischen Wandel sprechen. Welche Potenziale hat eine Arbeitszeitverkürzung? Und wie erreichen wir eine gesellschaftliche Arbeitszeitverkürzung?
Darüber diskutierten Teresa Bücker, Janina Henkes und Parwaneh Mirassan.

mehr lesen
Wie war das Jahr 2022 im Konzeptwerk?

Wie war das Jahr 2022 im Konzeptwerk?

Wie war das Jahr 2022 im Konzeptwerk? Ein Rückblick auf das Jahr 2022 mit Nina Treu und Max Bömelburg und ein Ausblick auf kommende ProjekteWie blickt ihr auf das Jahr 2022 – persönlich, im Bezug auf das Konzeptwerk und politisch? Nina:Es fällt mir schwer, auf das...

mehr lesen
Steuerpolitik für Klimagerechtigkeit?!

Steuerpolitik für Klimagerechtigkeit?!

Steuerpolitik für Klimagerechtigkeit?!Durch sozial ökologische Steuerreformen können Ungerechtigkeiten abgebaut sowie ökologische Lenkungswirkungen und umverteilende Effekte gefördert werden.Aktuell ist das deutsche und internationale Steuersystem durch zahlreiche...

mehr lesen
Wie kommen wir bis 2048 zum Guten Leben für alle?

Wie kommen wir bis 2048 zum Guten Leben für alle?

Lasst uns ins Jahr 2048 blicken. Wir wissen (noch) nicht, wie die Welt dann aussieht. Aber wir wissen, in welche Richtung es gehen soll: wir wollen eine soziale, ökologische, demokratische Gesellschaft, in der ein gutes Leben für alle möglich ist.

mehr lesen
Wasserstoff und Klimagerechtigkeit: Kein schöner Gas?

Wasserstoff und Klimagerechtigkeit: Kein schöner Gas?

Wasserstoff erlebt derzeit einen regelrechten Hype. Die Ampel will die erst 2020 in der Nationalen Wasserstoffstrategie beschlossenen Ausbauziele für 2030 verdoppeln. Auch die EU forciert infolge des Ukraine-Kriegs ihre Importpläne. Auf das eigentlich farblose Gas H2 wird längst ein eigenes Farbspektrum projiziert…

mehr lesen
Building bridges: Degrowth in post-communist European countries 2

Building bridges: Degrowth in post-communist European countries 2

When working on a socio-ecological transformations there is a lot to learn from different regions and cultures, specifically those that have undergone transformations in the past. This thought lies at the heart of the project „Partnership for Dialogue on Degrowth and Socio-Ecological Transformation“.

mehr lesen
Jubiläum: 10 Jahre Konzeptwerk

Jubiläum: 10 Jahre Konzeptwerk

Nina Treu und Julian Wortmann blicken zurück: Das Konzeptwerk wird dieses Jahr zehn Jahre alt. Vieles hat sich verändert, und doch ist vieles gleich geblieben. Kern unserer Arbeit ist und bleibt die Kritik an Machtstrukturen und dem Wirtschaftssystem, sowie die Entwicklung und Verbreitung von Alternativen.

mehr lesen