Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Basics Transformative Bildung

21. März | 16:00 bis 19:00

Soziale Ungerechtigkeiten, ökologische Krisen und Politikverdrossenheit – was brauchen wir, um all das anzugehen? Welche Informationen? Welche Fähigkeiten? Und wie kommen wir dazu? Mit welchen Inhalten müssen wir uns im Kontext einer sozial-ökologischen Transformation befassen? Auf welche Art und Weise beschäftigen wir uns damit und was hat das mit unserer eigenen Haltung zu tun? In Bildungsprozessen der Angebote von Transformativer Bildung geht es neben Wissen und Erfahrungen zu Nachhaltigkeit und sozial-ökologischer Transformation auch darum, erlernte Selbst- und Weltbilder kritisch zu hinterfragen, um die eigenen Handlungsmöglichkeiten zu erweitern. In dem Workshop schauen wir gemeinsam auf tief verinnerlichte Fühl-, Denk- und Handlungsweisen, die einem Wandel im Wege stehen. Dies betrifft auch die unterschiedliche Eingebundenheit von Menschen in gesellschaftliche Machtverhältnisse. Die Referent:innen des Konzeptwerks Neue Ökonomie in Leipzig sind erfahren in der Entwicklung und Umsetzung von pädagogischen Konzepten zu Degrowth und sozial-ökologischer Transformation.

Anmeldung an helga.broemse@evkirche-so-ar.de

 

Veranstaltungsort

online

Veranstalter

Ev. Erwachsenenbildung KK Soest