Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Für Sorge! Feministische Bildungswoche für eine andere Wirtschaft

29. Februar bis 8. März

Gemeinsam mit Care Revolution Leipzig veranstalten wir feministische Bildungswoche, die den Bogen vom Equal Care Day am 29.02.2020 zum feministischen Streik und Frauenkampftag am 08.03.2020 spannen wird.

Einige der uns leitenden Fragen sind:
Was hat Care bzw. Sorgearbeit mit Feminismus zu tun?
Was ist eine Care-Wirtschaft?
Wieso geht es dabei auch um Migration und Nord- Südbeziehungen?

In insgesamt 11 Veranstaltungen werden wir deshalb Verbindungslinien zwischen Care und Migration ziehen und uns Arbeitsverhältnisse von Migrant*innen im globalisierten Markt der Sorgetätigkeiten anschauen sowie deren politische Forderungen aufzeigen. Dabei werden wir auch auf bereits gelebte feministische und antirassistische Alternativen für gerechtere Sorgeverhältnisse und eine sozial gerechte und ökologisch nachhaltige Wirtschaft schauen.

Die Bildungswoche ist offen für alle Menschen, egal ob „neu“ im Thema oder schon länger darin aktiv. Es wird auch viel Platz für die Vernetzung verschiedener Bewegungen und Initiativen geben.

Details

Beginn:
29. Februar
Ende:
8. März

Veranstaltungsort

Leipzig
Sachsen

Veranstalter

Konzeptwerk Neue Ökonomie