Degrowth durch Suffizienz

Degrowth durch Suffizienz

Degrowth durch Suffizienz 17. Juli 2018 Degrowth – geht das und wenn ja, wie? Das freie Radio FSK in Hamburg hat sich über 1,5 Stunden Zeit für das Thema genommen und drei Menschen darüber diskutieren lassen. Andrea Vetter war für uns mit dabei. Degrowth durch...

Wie wollen wir Care organisieren?

Sorgearbeit im Zentrum der Wirtschaft Wie wollen wir Care organisieren? 17. Dezember 2019   Wie wünschen wir uns eigentlich, dass Care Tätigkeiten in einer Gesellschaft ohne Wachstum organisiert werden? Und wie kommen wir dahin? Diesen Frage stellten wir uns auf...

Lokale und globale Perspektiven auf Sorgearbeit

Sorgearbeit im Zentrum der Wirtschaft Lokale und globale Perspektiven auf Sorgearbeit 02. Dezember 2019   Was sind globale Sorgeketten? Wie lässt sich für den Wandel sorgen? Was ist überhaupt feministische Ökonomiekritik? Mike Korsonewski und Mia Smettan vom...

Ökofeministische Kritik von „Entwicklung“

Sorgearbeit im Zentrum der Wirtschaft Ökofeministische Kritik von „Entwicklung“ 11. November 2019   Ein Gespräch zwischen der Ökofeministin Ariel Salleh (Australien), und dem Aktivisten für Radical Ecological Democracy, Ashish Kothari (Indien) über die...