Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Mai 2019

Der Ernährungsrat Leipzig gründet sich

Mai 4 @ 10:30 - 16:00
Volkshochschule Leipzig, Löhrstraße 3-7
Leipzig,

und lädt ein zu „Blitzlichter des Leipziger Ernährungssystem“ Samstag, 04. Mai 2019 | 10.30-16.00 Uhr | Volkshochschule Leipzig, Löhrstraße 3-7 Im Februar 2018 fand das Forum „Gutes Essen für alle!“ großen Anklang und dort startete auch die Initiative für einen Ernährungsrat. Nach einem guten Jahr der Vorbereitung wird nun am 04. Mai 2019 der "Leipziger Ernährungsrat e.V." gegründet. In der Volkshochschule Leipzig gibt es dafür von 10:30 bis 16 Uhr ein abwechslungsreiches Programm mit Einblicken in die Arbeit des Ernährungsrats…

Mehr erfahren »

[extern] Konferenz „Postwachstumsstadt“

Mai 10 - Mai 11
Weimar
Poster Konferenz Postwachstumsstadt

Unser Mitarbeiter Matthias Schmelzer spricht auf der Konferenz "Postwachstumsstadt" an der Bauhaus-Universität in Weimar. > Mehr Informationen zur Konferenz

Mehr erfahren »

[extern] swap:Netzkultur in Halle

Mai 24 @ 18:00 - 20:00
Café Koffeij, Leipziger Straße 70, Halle/Saale

Podiumsdiskussion zum Thema "Soziale Netzwerke: Ich bin raus" "F**K YOU DIGITALISIERUNG" heißt überraschenderweise eine Veranstaltung der Landeszentrale für politische Bildung in Halle – Kai Kuhnhenn vom Konzeptwerk Neue Ökonomie diskutiert auf dem Podium mit. Die Podiumsdiskussion "SOZIALE NETZWERKE: ICH BIN RAUS" wird sich am 24. Mai um 18 Uhr im Café Koffeij (Leipziger Straße 70) mit folgenden Fragen beschäftigen: Welche Typen von OfflinerInnen gibt es und wie kann die digitale Entgiftung gelingen? Was sind Gründe für die digitale Abstinenz? Kann ein…

Mehr erfahren »

September 2019

Feminist Futures Festival

September 12 - September 15
kostenlos

Feminist*innen mit verschiedenen Erfahrungen und Hintergründen kommen wieder oder das erste Mal zusammen. Es entstehen Handlungsweisen, die auf etwas Gemeinsames orientieren ohne Unterschiede zu verschweigen. Somit kann eine Einheit in der Differenz möglich werden. Sie verbinden feministische und queer-feministische Anliegen mit konsequenter Kapitalismuskritik und Klassenpolitik. Auch wir wollen in dieser Richtung weiter kommen. Um die Bewegungen zu stärken und weiterzuentwickeln, brauchen wir Orte für Debatten, um voneinander zu lernen. https://www.feministfutures.de

Mehr erfahren »

[extern] Revolutionäre Realpolitik für Klimagerechtigkeit

September 21 @ 14:00 - 15:30
Berlin

Perspektiven aus der Postwachstumsbewegung. Ein Workshop mit Matthias Schmelzer zu Postwachstum als Perspektive für eine Gesellschaft jenseits von Wirtschaftswachstum, Akkumulation und Konkurrenz. Neben dem Aufbau von Alternativen von unten, spielen systemische Veränderungen der gesellschaftlichen Strukturen und Politiken eine wichtige Rolle. Wir wollen schauen, was sich aus den “nicht-reformistische Reformen” wie Arbeitszeitverkürzung, Maximaleinkommen, oder ökologisches Grundeinkommen für eine revolutionäre Realpolitik der Klimagerechtigkeit umsetzen lässt. Am Ende fragen wir uns: was für konkrete Maßnahmen können wir als Vorschläge für den Klimaplan von…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren