Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Search and Views Navigation

Veranstaltung Views Navigation

Februar 2019

Theaterwerkstatt zur Konferenz „Bildung Macht Zukunft“

Februar 18 - Februar 23
Kassel
Zeichnung Forumtheater

„Wir brauchen Träume, die nicht die Realität ersetzen, sondern uns helfen, eine Vorstellung von der Zukunft zu entwickeln.“ Augusto Boal – Theater der Unterdrückten In der Theaterwerkstatt werden wir uns mit den Themen und Fragen der Konferenz mit Methoden aus dem Theater der Unterdrückten & Theater zum Leben auseinandersetzen. Das Ziel ist die Entwicklung von Forumtheaterszenen für die Aufführung im Rahmen der Konferenz am Samstag Abend. Der Weg dorthin wird uns durch Spiel und Improvisation, kritische Reflexion eigener Erfahrungen in…

Erfahren Sie mehr »

März 2019

Frauen*streik

März 8
Überall

Am 8. März ist Internationaler Frauen*kampftag. Schon seit über 100 Jahren kämpfen Frauen* für ihre Rechte und gegen jede Unterdrückung. Über die Welt breitet sich eine Bewegung von streikenden Frauen* und Queers aus. Wir organisieren den feministischen Streik 2019 mit. An diesem Tag wird es vom Konzeptwerk mitorganisiert ein Stadtteilfrühstück und eine Demonstration für Frauen* und Queers geben. Cis-Männer sind herzlich eingeladen, Sorge-Arbeit zu machen. https://frauenstreik.org/

Erfahren Sie mehr »

[extern] BNEpraktisch Nachhaltiges Wachstum?!

März 13
Recklinghausen NRW + Google Karte anzeigen

Workshop mit Julian Wortmann. Weitere Informationen folgen.

Erfahren Sie mehr »

[extern] Macht Wachstum glücklich?

März 21 @ 17:00 - März 24 @ 13:00
Trebnitz

Macht Wachstum glücklich? - Wohlstand jenseits von Arbeit, Konsum und Wettbewerb Datum und Ort: 21.-24. März 2019 in Trebnitz (bei Berlin) Art des Trainings: Methodenfortbildung (v.a. zu Methoden des transformativen Lernens) Themen: Wachstum und Wohlstand, alternative Wohlstandsindikatoren, sozial-ökologische Transformation Trainer*innen: Kristina Utz (Fairbindung e.V.) und Christoph Sanders (Konzeptwerk Neue Ökonomie) Kosten: solidarisch gestaffelte Teilnahmegebühr von 60 - 100 € (bei Wohnsitz in Deutschland; inkl. Übernachtung, Verpflegung, Programm); Reisekosten Teilnehmende Länder: Deutschland, Polen Projektsprachen: Englisch, Deutsch und Polnisch (teils in Abhängigkeit…

Erfahren Sie mehr »

[extern] Sorgearbeit und Postwachstum

März 21 @ 18:00 - 20:00
Leipzig Sachsen

Hinter Postwachstum haben sich in den letzten 10 Jahren viele Menschen aus den verschiedensten Gesellschaftsbereichen versammelt, die den Zwang zu wirtschaftlichem Wachstum hinterfragen und nach praktischen Alternativen suchen. Sorgearbeit, als die grundlegendste Arbeit, die erst alles andere möglich macht, soll dabei im Zentrum des Wirtschaftens stehen. Wie kann so eine Gesellschaft und Wirtschaft aussehen? Welche Möglichkeiten haben wir damit heute schon anzufangen? Workshop mit Charlotte Hitzfelder vom Konzeptwerk Neue Ökonomie Ort: Volkshochschule Leipzig, Löhrstr. 3-7, Raum 410 > Weitere Informationen

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren